Home » Studium A - Z » Curricula und Unterrichtsfäche...

Curricula und Informationen zu den Unterrichtsfächern

Gesamtes Curriculum Bachelor:

Curriculum Bachelor

Gesamtes Curriculum Master:

Curriculum Master​​​​​​​


Ansprechpersonen pro Fach und fachspezifische Informationen:

Ansprechperson:

DI Mag. Dr. Michael Himmelsbach, MA
michael.himmelsbach[at]jku.at

 Leitfaden BWG / PPS BA

Modulbeschreibungen

Masterstudium Modul 6.2 (kumulatives Masterpraktikum): Eine Auswahl an möglichen Lehrveranstaltungen für 6.2.2 (Wahlpflichtfächer: Vertiefende Professionsorientierte Lehrveranstaltungen) finden Sie exemplarisch im PLUS-Online. Ihre ausgewählten Lehrveranstaltungen können Sie auch über die Institutionen am Standort OÖ anmelden, sofern diese angeboten werden. Achtung, es dürfen nur jene Lehrveranstaltungen absolviert werden, die nicht bereits in einem anderen Modul Ihrer Unterrichtsfächer/der BWG absolviert wurden oder absolviert werden müssen.

Hinweis Anmeldung Masterpraktikum 6.1 (20 ECTS): Bei Absolvierung des Masterpraktikums (6.1) mit 20 ECTS, im Rahmen des Studiums, unterrichten Sie in beiden Unterrichtsfächern. Die Lehrveranstaltung „Bildungswissenschaftliche Lehrveranstaltung zum Masterpraktikum“ ist im Rahmen dieses Praktikums zu absolvieren und in der zweiten Praktikumshälfte als LV anzumelden. Details dazu erfahren Sie vom PPSZ Linz unter office[at]ppslinz.at.

Ansprechpersonen:

A.Univ.-Prof. Mag.art. Wolfgang Schreiblmayr 
wolfgang.schreiblmayr[at]ufg.at
Univ.-Ass.in Mag.a Mag.a Elisabeth-Maria Wieder
elisabeth-maria.wieder[at]ufg.at

 

Ansprechpersonen:

Mag. Stefan Hametner
stefan.hametner[at]ph-linz.at
HS Prof. Dipl. Ing. Dr. Peter Kurz, B.Ed
peter.kurz[at]ph-ooe.at


Information:

Die Zusatzprüfung aus Biologie und Umweltkunde gemäß Abs. 1 lit. d entfällt, wenn die Schülerin oder der Schüler Naturwissenschaften, Biologie oder Biologie in Verbindung mit anderen Unterrichtsbereichen nach der 8. Schulstufe an einer höheren Schule im Ausmaß von mindestens vier Wochenstunden erfolgreich besucht hat. (vgl. Universitätsberechtigungsverordnung § 2 Z 5)

 

Ansprechperson:

Dr.in Gudrun Kasberger
gudrun.kasberger[at]ph-linz.at


Information zum Bachelorstudium:

Wenn nicht 10 Wochenstunden aus Latein an einer höheren Schule erfolgreich besucht worden sind, muss eine Ergänzungsprüfung aus Latein absolviert werden. Die Ergänzungsprüfung ist vor der Bachelorprüfung abzulegen und nachzuweisen.

Informationen zu den angebotenen Vorbereitungslehrveranstaltungen für die Ergänzungsprüfung Latein entnehmen Sie bitte der Gesamtliste der LVen.

Informationen über Termine, das Lehrveranstaltungsangebot, Anerkennungen etc. finden sie hier

Unter untenstehendem Link finden Sie aktuelle Informationen zum gemeinsamen Lehramtsstudium - Fach Deutsch - im Cluster Mitte: Ansprechpersonen, Salzburgtag, Bachelorprüfungen (Musterklausuren und Termine etc.):

Informationen zum Fach Deutsch im Cluster Mitte

Information zum Masterstudium:

Gemäß Curriculum gilt für das Modul D_M_1: Es müssen Lehrveranstaltungen aus allen 3 Teilgebieten:

  • Ältere Deutsche Sprache und Literatur,
  • Germanistische Sprachwissenschaft und DaZ sowie
  • Neuere Deutsche Literatur

absolviert werden.

 

 

Ansprechpersonen:

HS-Prof.in Mag.a Dr.in Gudrun Keplinger, B.Ed (PHDL)
gudrun.keplinger[at]ph-linz.at

Univ.-Prof. Dr. Thomas Rankin (JKU)
thomas.rankin[at]jku.at

HS-Prof. Mag. Dr. Thomas Wagner (PHOÖ)
thomas.wagner[at]ph-ooe.at

Frau  Emilia-Sanda Milancovici (PLUS)
emilia-sanda.milancovici[at]plus.ac.at


Einstufungstest Englisch: 

Infos und Termine Einstufungstest für das Studienjahr 2021/22

Bitte melden Sie sich für den Einstufungstest im WS 21/22 über KUSSS (--> Fachprüfungen) an. Ein Infoblatt mit einem Musterablauf zur Prüfungsanmeldung finden Sie >>hier<<. (Hinweis: Im Infoblatt wird die Anmeldung am Beispiel einer Prüfung des JUS-Studiums erklärt. Bitte melden Sie sich real für den Einstufungstest an)

 

Fachprüfungen Sprachbeherrschung:

Bitte melden Sie sich für die Fachprüfung Sprachbeherrschung über KUSSS (--> Fachprüfungen) an. Ein Infoblatt mit einem Musterablauf zur Prüfungsanmeldung finden Sie >>hier<<. (Hinweis: Im Infoblatt wird die Anmeldung am Beispiel einer Prüfung des JUS-Studiums erklärt. Bitte melden Sie sich real für die Sprachbeherrschungsprüfung an)

 Beachten Sie: Erst nach einer Überprüfung auf Erfüllung der Voraussetzungen durch das LiLeS Service-Center sind Sie fix für die Fachprüfung angemeldet. Sie sehen das bei dem Status Ihrer Anmeldung im KUSSS:

Vorgemerkt: Ihre Anmeldung wurde zur Bearbeitung weitergeleitet

Angemeldet: Ihre Voraussetzungen sind erfüllt, Sie wurden fix zum gewählten Termin angemeldet

Abgemeldet durch PAS: Ihre Voraussetzungen sind nicht erfüllt, Sie wurden von der Fachprüfung abgemeldet

Infos und Termine Sprachbeherrschungsprüfung für das Studienjahr 2021/22

Prompts oral exam

Weitere Infos und Probetests

 

Information zur Ergänzungprüfung Latein:

Wenn nicht 10 Wochenstunden aus Latein an einer höheren Schule erfolgreich besucht worden sind, muss eine Ergänzungsprüfung aus Latein absolviert werden. Die Ergänzungsprüfung ist vor der Bachelorprüfung abzulegen und nachzuweisen.
Informationen zu den angebotenen Vorbereitungslehrveranstaltungen für die Ergänzungsprüfung Latein entnehmen Sie bitte der Gesamtliste der LVen.


 

 

   Salzburgtage BA_MA_Wintersemester 2022 (folgen)

 

 

 

Ansprechperson:

Rim Abu Zahra-Ecker Rim, M.Ed B.Ed
rim.abu-zahra[at]ph-ooe.at

Kann am Standort OÖ nur angemeldet werden, wenn als zweites Unterrichtsfach NICHT:

  • Griechisch
  • Italienisch
  • Latein
  • Russisch
  • Spanisch

gewählt wird.

Möchten Sie Französisch mit einer der hier angeführten Fremdsprachen in Ihrem Lehramtsstudium kombinieren, erfolgt die Anmeldung für das Lehramtsstudium über die Universität Salzburg. Die Kombination einer dieser Fremdsprachen mit einem anderen Unterrichtsfach als den hier aufgezählten/einer Spezialisierung erfolgt auch in OÖ im LiLeS Service-Center.

 

Ansprechperson:

Univ.Prof. Mag. Dr. Ernst Langthaler
ernst.langthaler[at]jku.at


Information:

Wenn nicht 10 Wochenstunden aus Latein an einer höheren Schule erfolgreich besucht worden sind, muss eine Ergänzungsprüfung aus Latein absolviert werden. Die Ergänzungsprüfung ist vor der Bachelorprüfung abzulegen und nachzuweisen.
Informationen zu den angebotenen Vorbereitungslehrveranstaltungen für die Ergänzungsprüfung Latein entnehmen Sie bitte der Gesamtliste der LVen.

Kommentiertes Lehrveranstaltungsverzeichnis

Ansprechperson:

Univ.-Ass.in Mag.a art. Ingrid Hackl
Ingrid.HACKL[at]ufg.at

 

Kann nicht mehr als Bachelorstudium angemeldet werden. Wurde durch das Unterrichtsfach Gestaltung:Technik.Textil ersetzt

Ansprechperson:

Univ.-Ass. Mag.art Ingrid Hackl
Ingrid.HACKL[at]ufg.at

 

Kann am Standort OÖ nur angemeldet werden, wenn als zweites Unterrichtsfach NICHT:

  • Französisch
  • Italienisch
  • Latein
  • Russisch
  • Spanisch

gewählt wird.

Möchten Sie Griechisch mit einer der hier angeführten Fremdsprachen in Ihrem Lehramtsstudium kombinieren, erfolgt die Anmeldung für das Lehramtsstudium über die Universität Salzburg. Die Kombination einer dieser Fremdsprachen mit einem anderen Unterrichtsfach als den hier aufgezählten/einer Spezialisierung erfolgt auch in OÖ im LiLeS Service-Center.

Wichtige Information: Kann nur in Verbindung mit dem Unterrichtsfach Musikerziehung angemeldet werden. Lehrveranstaltungen für Instrumentalmusikerziehung finden nur in Salzburg statt

 

Informationen zum UF Instrumentalmusikerziehung

 

Kann am Standort OÖ nur angemeldet werden, wenn als zweites Unterrichtsfach NICHT:

  • Französisch
  • Griechisch
  • Latein
  • Russisch
  • Spanisch

gewählt wird.

Möchten Sie Italienisch mit einer der hier angeführten Fremdsprachen in Ihrem Lehramtsstudium kombinieren, erfolgt die Anmeldung für das Lehramtsstudium über die Universität Salzburg. Die Kombination einer dieser Fremdsprachen mit einem anderen Unterrichtsfach als den hier aufgezählten/einer Spezialisierung erfolgt auch in OÖ im LiLeS Service-Center.

 

Ansprechperson:

OStR Mag. Maria Gebauer 
maria.gebauer[at]ph-linz.at


Information:

Wenn nicht 10 Wochenstunden aus Latein an einer höheren Schule erfolgreich besucht worden sind, muss eine Ergänzungsprüfung aus Latein absolviert werden. Die Ergänzungsprüfung ist vor der Bachelorprüfung abzulegen und nachzuweisen.
Informationen zu den angebotenen Vorbereitungslehrveranstaltungen für die Ergänzungsprüfung Latein entnehmen Sie bitte der Gesamtliste der LVen.

 

Kann am Standort OÖ nur angemeldet werden, wenn als zweites Unterrichtsfach NICHT:

  • Französisch
  • Griechisch
  • Italienisch
  • Russisch
  • Spanisch

gewählt wird.

Möchten Sie Latein mit einer der hier angeführten Fremdsprachen in Ihrem Lehramtsstudium kombinieren, erfolgt die Anmeldung für das Lehramtsstudium über die Universität Salzburg. Die Kombination einer dieser Fremdsprachen mit einem anderen Unterrichtsfach als den hier aufgezählten/einer Spezialisierung erfolgt auch in OÖ im LiLeS Service-Center.

Ansprechperson:

Prof. Mag. Andreas Lindner
andreas.Lindner[at]ph-ooe.at

 

Vorbereitungs- und Trainingskurse Mathematik im WS21


Information:

Der Leitfaden für die Erstellung einer Bachelorarbeit Didaktik Mathematik ist online unter diesem Link zu finden.

 

Ansprechperson:

Univ.-Ass. Lukas Löcker, MA
lukas.loecker[at]ufg.at

 

Ansprechperson:

HS Prof. Mag. Dr. Christoph Holz
christoph.holz[at]ph-ooe.at

Mag. Christian Schreiberhuber
scn[at]ph-linz.at

 

Informationen zum UF Musikerziehung

 

 

Ansprechperson:

Dr. Christoph Cobet (JKU)
christoph.cobet[at]jku.at

 

Kann am Standort OÖ nur angemeldet werden, wenn als zweites Unterrichtsfach NICHT:

  • Französisch
  • Griechisch
  • Italienisch
  • Latein
  • Spanisch

gewählt wird.

Möchten Sie Russisch mit einer der hier angeführten Fremdsprachen in Ihrem Lehramtsstudium kombinieren, erfolgt die Anmeldung für das Lehramtsstudium über die Universität Salzburg. Die Kombination einer dieser Fremdsprachen mit einem anderen Unterrichtsfach als den hier aufgezählten/einer Spezialisierung erfolgt auch in OÖ im LiLeS Service-Center.

Kann am Standort OÖ nur zu angemeldet werden, wenn als zweites Unterrichtsfach NICHT:

  • Französisch
  • Griechisch
  • Italienisch
  • Latein
  • Russisch

gewählt wird.

Möchten Sie Spanisch mit einer der hier angeführten Fremdsprachen in Ihrem Lehramtsstudium kombinieren, erfolgt die Anmeldung für das Lehramtsstudium über die Universität Salzburg. Die Kombination einer dieser Fremdsprachen mit einem anderen Unterrichtsfach als den hier aufgezählten/einer Spezialisierung erfolgt auch in OÖ im LiLeS Service-Center.

 

Kann nicht mehr als Bachelorstudium angemeldet werden. Wurde durch das Unterrichtsfach Gestaltung:Technik.Textil ersetzt

Ansprechperson:

Univ.-Ass. Mag.art Ingrid Hackl
Ingrid.HACKL[at]ufg.at