Home » Studium A - Z » Anerkennungen / Übertragungen » D. Anerkennung Auslandsaufenth...

D. Anerkennungen bei Auslandsaufenthalten


Was ist bei der Anerkennung von Auslandsaufenthalten zu beachten?


Bevor Sie bei Ihrer entsendenden Institution das Learning Agreement ausfüllen, ist ein Vorab-Antrag auf Anerkennung im LiLeS Service-Center zu stellen und zwar dann, wenn Sie über das LiLeS Service-Center oder direkt an der JKU erst zugelassen sind. 
 

Schritte zur Anerkennung von Auslandsaufenthalten
 

1. SCHRITT VOR dem Auslandsaufenthalt

Übermitteln Sie bitte vorab folgende Unterlagen per E-Mail an anerkennung[at]liles.at:

  • das ausgefüllte und unterzeichnete Formular „Antrag auf Feststellung der Gleichwertigkeit von Prüfungen vor Antritt des Auslandsaufenthaltes“ (Download >>hier<<)
  • den elektronisch ausgefüllten Anerkennungsraster für das jeweilige Unterrichtsfach bzw. die BWG (s. Punkt E)
  • die Lehrveranstaltungsbeschreibungen Ihrer Gastuniversität im Ausland (Lernziele, Lerninhalte, Anforderungen, so genaue Details wie möglich)

  2. SCHRITT VOR dem Auslandsaufenthalt

  • nach Überprüfung Ihrer Unterlagen auf Vollständigkeit erhalten Sie und Ihre entsendende Hochschule/Universität Auskunft über das Begutachtungsergebnis und können, falls erforderlich, das Erasmus Learning Agreement erstellen. Das Learning Agreement wird von Ihnen, der entsendenden Hochschule und der Gastinstitution unterschrieben

3. SCHRITT WÄHREND des Auslandsaufenthaltes

  • sollte es während Ihres Auslandsaufenthaltes Änderungen im Learning Agreement geben, adaptieren Sie die entsprechenden Änderungen im Learning Agreement und lassen es von der entsendenden Hochschule und Gastinstitution unterschreiben. Holen Sie auch die schriftliche Genehmigung des LiLeS Service-Centers ein.

  4. SCHRITT NACH dem Auslandsaufenthalt

  • nach Ihrem Auslandsaufenthalt senden Sie uns das Transcript of Records Ihrer Gastuniversität im Original per Post zu oder bringen uns dies in das LiLeS Service-Center>
  • senden Sie uns auch das ausgefüllte und unterzeichnete Formular „Antrag auf Anerkennung nach Beendigung des Auslandsaufenthaltes“  Download >>hier<<). Hier ist vor allem wichtig, dass Sie nur jene Lehrveranstaltungen der Gastuniversität eintragen, die Sie auch wirklich positiv absolviert haben. Vor allem dann, wenn es zu einer Änderung des Learning Agreements kam
  • nach Überprüfung Ihrer Unterlagen auf Vollständigkeit erhalten Sie und Ihre entsendende Hochschule/Universität Auskunft über das Begutachtungsergebnis und Ihre Noten können, sofern keine Änderungen nötig sind, eine positive Bescheidung vorausgesetzt, anerkannt werden